1 800 286 0721
 


BLUEBAY GROUP BAUEN 100 HOTELEINRICHTUNGEN IN ÄGYPTEN

Im September hat das spanische Unternehmen ein „Joint Venture“ mit dem Ministerium für Tourismus von Ägypten und ein Konsortium mit internationalen Unternehmen unterzeichnet.

| 03/10/2014

BLUEBAY GROUP BAUEN 100 HOTELEINRICHTUNGEN IN ÄGYPTENBlueBay Group hat ein “Joint Venture” mit dem Ministerium für Tourismus von Ägypten und ein Konsortium mit internationalen Unternehmen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi Arabien, Ägypten, Italien und Spanien unterzeichnet, um in dem Land ein internationales Projekt zu unternehmen. Das Ergebnis wird das größte Resort der Welt sein. Das spanische Unternehmen ist Anteilseigner des Grundstückes und wird eine Hotelanlage mit 100 Boutique-Hotels bauen. Die erste Projektphase wird 2018 beginnen.

Die Hoteleinrichtung liegt in Marsa Alam, im südöstlichen Teil des Landes, direkt am Roten Meer und nur wenige Minuten Fahrt vom internationalen Flughafen Marsa Alam entfernt. Die Hotels werden unter den Marken der BlueBay Gruppe geführt: Blue Diamond, Grand BlueBay, BlueBay Hotels & Resorts und BelleVue Hotels & Resorts.

Das Projekt steht für Multikulturalität sowie Verschiedenartigkeit von Folklore und Brauchtümern aus unterschiedlichen Ländern der Welt. Die Hotels werden in verschiedenen architektonischen Stilen erbaut. Teile des Komplexes werden von der pharaonischen Architektur, Najdi, Hejazi und andalusischen Architektur inspiriert. Andere Hotels werden nach dem Vorbild europäischer Städte oder nach den traditionellen polynesischen Bungalows auf dem Wasser erbaut. Einige Teile konzentrieren sich auf spanische Themen und stellen Teile der spanischen Architektur und Kultur dar.

Daneben werden zahlreiche Gourmet- und Haut Cuisine Restaurants der Marke BlueBay Gourmet den Besuchern ein vielfältiges kulinarisches Erlebnis bieten.

Ein Spa- und Wellnesscenter, eine Rennbahn, ein Pferdegestüt, ein Business-Center, Freizeit- und Kinderangebote, ein Theater, Beach Clubs und ein großer Außenbereich mit Plätzen, Seen und Flüssen, nach südamerikanischen und europäischen Vorbildern, werden in dem großen Hotelkomplex zu finden sein.

Daneben wird eine große Shopping-Mall errichtet, in dem mehr als 300 Geschäften, u. a. Luxus-Mode-Boutiquen, geräumige Essbereiche mit vielfältiger internationaler Küche und Kinos Platz finden. Pro Tag werden mehr als 30.000 Besucher in der Mall erwartet.



Pressemappe

Die BlueBay Gruppe verschreibt sich der Qualität, Innovation und den Menschen.Wir glauben an die Menschen und arbeiten für sie. Mit einer umfangreichen Erfahrung in Tourismus und Freizeit besteht die BlueBay Gruppe derzeit aus 33 Hotels an 17 Standorten in Europa, in der Karibik und in der MENA-Region. Mehr als 6.700 Zimmer und 2.700 Beschäftigte verteilen sich zwischen Spanien und der Karibik mit mehrere Millionen Übernachtungen järhlich. Durch die vier verschiedenen Marken decken wir alle Märkte und Bedürfnisse ab.