1 800 286 0721
 


BlueBay Hotels
Le Royal
Blue Diamond
BlueBay Hotels & Resorts
Bellevue
Resideal
BlueBay Colle della Trinità Perugia

BlueBay Colle della Trinità Perugia****

Das Hotel BlueBay Colle della Trinità Perugia**** befindet sich im schönsten Hügeln von Perugia, 700 Meter hoch und ist von ein Naturschutzgebiet umgeben. Das Hotel verfügt über 50 klassischen Zimmern, Zimmern gehobener Kategorie und Familienzimmern. Das hat auch Schwimmbad und ein Restaurant mit traditioneller küche.

+ informationen

Hotels in Italien

Dank der verlockenden Mischung aus Geschichte, Kultur, Küche und Klima, reisen Touristen seit Jahrhunderten nach Italien, um sich eine Scheibe des „la dolce vita“ abzuschneiden. Vom Skifahren über die schneebedeckten Berge im Norden, bis zur Erkundung der historischen Städte Roms und Venedigs, um die Sonne in einem der Küstenorte Italiens zu genießen - in La Bella Italia ist wirklich für jeden etwas dabei.

BlueBay ist erfreut, seine internationale Expansion mit seinem neusten Hotel in Italien fortzusetzen. Das BlueBay Colle Della Umbria liegt etwas außerhalb von Perugia, nicht weit von der wunderschönen Region der Toskana entfernt. Umgeben von einer atemberaubenden Landschaft, bietet das BlueBay Colle Della Umbria eine entspannte Basis, von der aus Sie die Gegend erkunden können.

Hoteles en Italia

Aktivitäten in Italien

Egal ob Sie nach einem sonnigen Strandurlaub oder einer Städtereise voller Geschichte suchen, Italien ist das perfekte Urlaubsziel für Sie.

Ein Besuch der historischen Hauptstadt Italiens ist sehr zu empfehlen. Mit alten Ruinen, kunstvollen Galerien und Kirchen an jeder Ecke, sowie leckerem Essen, ist es nicht verwunderlich, dass eine Reise nach Rom bei den meisten Menschen ganz oben auf der Wunschliste steht.

Es ist fast unmöglich eine andere Stadt so romantisch wie Venedig zu finden, schließlich ist sie als die Stadt der Liebe bekannt. Entdecken Sie Venedigs verwinkelte Gassen und Plätze, von Kanälen durchzogen, und bestaunen Sie einige der bekanntesten architektonischen Sehenswürdigkeiten, wie die Rialtobrücke und den Markusdom.

Wenn Sie gerne einkaufen, dann ab nach Mailand, eine der top Mode-Hauptstädte der Welt. Mailands berühmte Einkaufsstraße „Via Monte Napoleone“ ist ein Muss für diejenigen, die gerne einige Designer-Kleidung, Schuhe und Accessoires kaufen möchten.

Wenn Sie nach Ruhe und Entspannung suchen, dann sind die südliche Küstenregion, sowie die Inseln Sizilien und Sardinien, wie gemacht für Sie. Mit dem besten Klima in ganz Italien und erfrischendem kristallklaren Wasser, ist Süditalien ein Paradies für Sonnenanbeter.

Um der Hektik der Stadt und Küstenregionen zu entfliehen, lohnt sich ein Ausflug in die terrakotta-bedeckten Dörfer der zentralen Regionen Italiens, Umbrien und der Toskana. Mit den Städten Florenz, Siena und Pisa als ein Teil der Toskana, kann man leicht erkennen, warum dies eine der berühmtesten Regionen Italiens ist. Das weniger bekannte Umbrien, das im Westen und Norden an die Toskana grenzt, entzückt mit einer herrlichen Landschaft mit sanften fruchtbaren Landstrichen. Das BlueBay Colle Della Umbria, nur wenige Kilometer von Perugia entfernt, ist ein ideales BlueBay Hotel für Ihre Reise.

Hoteles en Italia

Wetter in Italien

Obwohl es kein riesiges Land ist, kann das Wetter in Italien von Region zu Region sehr variieren. Von schneebedeckten Bergen im Norden, bis zu ganzjähriger Wärme im Süden, sowie große Unterschiede zwischen Küsten-und Inlandsbereichen. Je nachdem welche Art von Urlaub Sie suchen, gibt es in Italien immer den perfekten Ort.

Italien teilt seine nördlichen Grenzen mit Frankreich, Österreich, Slowenien und der Schweiz und wird von den Alpen dominiert, was es zu einem beliebten Skigebiet macht. In den unteren Regionen der Berge, tendiert Norditalien zu einem kontinentalen Klima, mit kälteren Wintern und heißeren Sommern. Im Sommer kann man mit Temperaturen von knapp 30 Grad rechnen.

Das Klima in den zentralen Gebieten ist viel milder als im Norden. Es gibt nur einen kleinen Temperaturunterschied zwischen Winter und Sommer, mit einer kurzen und weniger intensiven kalten Jahreszeit. In den Städten wie Rom und den Binnengebieten kann es zum Höhepunkt des Sommers sehr heiß und feucht werden, was aber durch die Meeresbrise an der Küste gemildert wird.

Der Süden von Italien und die Inseln Sizilien und Sardinien haben die höchsten Temperaturen, den meisten Sonnenschein, sowie den wenigsten Regen, so dass dies die idealen Orte für Sonnenanbeter sind. Auf Sardinien zum Beispiel, können die Temperaturen auf bis zu 35 Grad ansteigen. Man sollte also sicher sein, die Sonnencreme eingepackt zu haben!


Fakten über Italien

  • Italien bedeutet "Kälberland". Möglicherweise, weil der Stier ein Symbol der Stämme Süditaliens war.
  • Tourismus macht rund 63% des italienischen Nationaleinkommens aus, mit über 50 Millionen Touristen jedes Jahr.
  • Die Vatikanstadt ist die einzige Nation der Welt, die die Möglichkeit hat, ihre eigenen Tore zu versperren.
  • Die Inseln Sardiniens sind berühmt für ihre Hexen, die Heiltränke für Einheimische mischen und eine Geheimsprache sprechen, die an ihre Töchter weitergegeben wird.
Hoteles en Italia

Meine Buchungen



Vorbehalte

Warum bei uns buchen?



Bestpreisgarantie.


Last minute angebote


Sicherer Prozess


Bewertungen der tatsächlichen Benutzer


Große Auswahl an Hotels

Heute im



Hotel destacado del día

Blue Diamond Luxury Boutique Hotel

Blue Diamond Riviera Maya, in den Top-5-Resorts in Riviera Maya ...